Bedingungslose Liebe – ein Aussteiger auf der Suche nach der wahren Liebe

Ein Reisender begibt sich in Robert Buschs “Bedingungslose Liebe” auf eine Reise durch die Welt, um sein Glück zu finden.

BildDas Leben im Ausland besteht nicht nur aus Sonne, Strand und Glückseligkeit. Für die Mehrzahl der Touristen, die nur für ein paar Tage in einem Land bleiben, ist dies auch nicht fern von der Realität. Doch alle, die sich für eine längere Auszeit im Ausland entscheiden, erfahren schnell den Realitätscheck: Auch die fremden Menschen in anderen Ländern sind eben nur Menschen und alles andere als perfekt. Eine andere wichtige Lektion, die der Aussteiger Robert Busch uns in seinem neuen Werk “Bedingungslose Liebe” vermittelt, ist, dass man sich selbst immer mitnimmt und seinen Charakter und Probleme nicht einfach im Ursprungsland zurücklässt. Auch im Paradies regnet es – und wie man damit umgeht, hat mehr mit dem eigenen Charakter zu tun als dem Land, in dem man sich befindet. Robert Buschs neues Aussteigerbuch “Bedingungslose Liebe” ist die fesselnde Geschichte eines Aussteigers, der auf seiner Reise immer wieder mit altbekannten Problemen konfrontiert wird und endlich lernen muss, mit diesen umzugehen, anstatt immer vor ihnen zu fliehen.

Der Aussteiger Robert Busch wird in “Bedingungslose Liebe” vom Wunsch nach einer Familie angetrieben und stolpert auf dieser Suche oft orientierungslos durch die Welt. Er verliert sich dabei in unglücklichen Liebesbeziehungen, bis er zu einer Erkenntnis gelangt, die sein Leben schlagartig verändert. Die Leser begeben sich zusammen mit dem Protagonisten nach dem packenden Debüt “Generation Aussteiger” erneut auf eine spannende Entdeckungsreise und lernen dabei nicht nur die verschiedenen Ecken der Welt, sondern auch die menschliche Seele besser kennen.

“Bedingungslose Liebe” von Robert Busch ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-2882-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Einen Kommentar schreiben.